Willkommen im Herbst

Meine absoluten Lieblingsserien: Bones und Pretty Little Liars ♥

Ach, ich liebe diese Serien. Viele mögen mich jetzt vielleicht für einen Serienjunkie halten, aber ich schaue gar nicht so viel fern. halt nur diese beiden Serien.

Bones:

Im Mittelpunkt der Serie steht die forensische Anthropologin Dr. Temperance Brennan, deren Spitzname Bones ist. Brennan wird als herausragende, aber etwas weltfremde Wissenschaftlerin porträtiert: Während sie in ihrem komplizierten Fachgebiet eine absolute Koryphäe ist, zeigt sie große Schwierigkeiten, Mitmenschen gegenüber den richtigen Ton zu treffen. Anspielungen auf die Pop- und Alltagskultur kommentiert sie oft mit den Worten: „Ich weiß nicht, was das bedeutet.“

Brennans Arbeit besteht darin, am (fiktiven) staatlichen Jeffersonian Institute in Washington die skelettierten Überreste von Opfern des Ersten Weltkrieges und anderer Kriege zu identifizieren. Sie und ihr Team werden dabei immer wieder zur Mithilfe bei der Aufklärung von Verbrechen hinzugezogen, die vom FBI untersucht werden. Als ihr männliches Gegenstück fungiert der Ermittler Seeley Booth.

 

Pretty Little Liars:

Alison, Aria, Emily, Hanna und Spencer leben in Rosewood, einem Vorort von Philadelphia, wo nahezu alles perfekt ist. Sie sind beste Freundinnen und bilden die angesagteste Clique auf ihrer Schule, der „Rosewood High“. Doch bei einer Pyjama-Party der fünf verschwindet auf einmal ihre Anführerin Alison und hinterlässt ihre Gruppe ohne einen Anhaltspunkt. Ein Jahr später wird Alison immer noch vermisst und die vier anderen haben sich auseinander gelebt. Auf ein Mal bekommen Aria, Emily, Hanna und Spencer belästigende Kurzmitteilungen von einer unbekannten Person namens „A“. Jede Nachricht bezieht sich auf schmutzige Geheimnisse des jeweiligen Mädchens, von denen nur Alison wusste. Also nehmen sie an, dass die Mitteilungen von Alison stammen, bis man kurz darauf deren Leiche findet. Die Mädchen versuchen nun, herauszufinden wer „A“ wirklich ist und wie diese Person ihre Geheimnisse erfahren konnte. Dabei sind ihnen aber die Hände gebunden, denn „A“ scheint über alles, was passiert, Bescheid zu wissen und droht damit, ihre Geheimnisse auffliegen zu lassen.

4.10.12 16:11
 


bisher 8 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Kathi / Website (4.10.12 18:16)
Wo und wann kann man das gucken? (:


lia-malou / Website (7.10.12 09:29)
leider im moment gar nicht. bald aber müsste bones wieder auf rtl oder so zu sehen sein. dann die 7. staffel.


Kathi / Website (9.10.12 17:54)
warst du schonmal in London?


lia-malou / Website (10.10.12 16:53)
ja, 4 stunden. ich habe den big ben und die oxford street gesehen und war mächtig shoppen :DD


lia-malou / Website (10.10.12 16:54)
wieso fragst du??


Kathi / Website (10.10.12 17:12)
nur so, mir war lw


lia-malou / Website (10.10.12 17:13)
du etwa?


Kathi / Website (10.10.12 17:17)
nein

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Gratis bloggen bei
myblog.de